Die Radiospots zu unserer Kampagne

Marco Rima spricht die witzigen Spots zur Kampagne "Ich war ein Münchner!"

 

 

 

 

Die Spots laufen auf Radio Arabella und werden im Internet verbreitet. Marco Rima, der bekannte Schweizer Comedian, hatte sich bereit erklärt die Spots für unsere Aktion zu sprechen. Der Künstler ist immer wieder mal in der Mühldorfer Gegend zu Besuch und war so begeistert von dieser Aktion, dass er sich spontan bereit erklärt hat die Spots einzusprechen. Er als Schweizer kennt natürlich die Problematik von völlig überteuerten Mieten und Immobilienpreisen: "Da ist ja München noch Kindergeburtstag von den Preisen" - aber Mühldorf mit dieser Lebnsqualität und diesen Möglichkeiten bei diesen Preisen ist für ihn unvorstellbar.

 

Der Entertainer plant übrigens im Jahr 2015 wieder nach Deutschland auf Tournee zu kommen - "und da spiele ich unbedingt in Mühldorf - die Leute können sich auf alle Fälle den Eintritt leisten - was sollen sie sonst mit dem ganzen gesparten Geld machen?"

Die Spots wurden in den wavefront-Studios in München eingesprochen. Sie beschreiben jeweils unsere Zielgruppen Singles, Familie, Senioren, die nun bereits in Mühldorf wohnen und an die Zurückgebliebenen in der Stadt schreiben. Der Spass kam nicht zu kurz. Marco hatte neben den 3 Spots, die im Radio laufen, auch noch eigene Intepretationen des Themas spontan improvisiert. Die Beteiligten lagen am Boden. Diese werden wir wohl später an dieser Stelle noch veröffentlichen.

Hier einige Bilder von der Studioaufnahme (Bitte draufklicken, dann wirds groß). Wir sagen an dieser Stelle vielen Herzlichen Dank an Marco Rima.

www.marcorima.ch

 

Zurück zur Übersicht

Facebook Twitter Google more
©2016 MIMMO e.V.  | Verein zur Förderung des Wirtschaftsstandortes Mühldorf a. Inn
Design und Programmierung: www.mediaPool.de

„Ich war ein Münchner" - eine Kampagne des MIMMO e.V. für die Kreisstadt Mühldorf am Inn. Die Stadt bietet eine charmante Alternative zu dem inzwischen extrem teuren München. Für junge Familien, Singles und Senioren ein wichtiger Punkt - die im Vergleich niedrigen Lebenshaltungskosten. Das Leitmotiv „Doppelte Lebensqualität zum halben Preis" zeigt sich klar auf. In Mühldorf a. Inn ist Baugrund und Wohneigentum zu reellen Preisen zu erwerben, gleiches gilt für Immobilien zur Miete oder Pacht. Mieten liegen erheblich unter den Münchner Mietpreisen. Die tolle Lage und günstige Verkehrsanbindung ist für Pendler perfekt, wobei auch in Mühldorf ein großes Arbeitsplatzangebot gegeben ist. Mühldorf a. Inn bietet ein großes Kultur- und Freizeitangebot, beste Infrastruktur und überzeugt auch als Einkaufs- und Erlebnisstadt.